Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Art und Weise, in der Ethereum Sweepstakes die
Informationen von Nutzern (einzeln „Nutzer“) der Website http://EthereumSweepstakes.com
(„Website“) sammelt, nutzt, pflegt und offenlegt. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website
und für alle Produkte und Dienstleistungen, die von Ethereum Sweepstakes angeboten werden.
Personenbezogene Informationen
Wir können personenbezogene Informationen von Nutzern auf verschiedene Weise erfassen,
insbesondere, wenn Nutzer unsere Website besuchen oder sich auf der Website anmelden sowie
in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Diensten, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf
unserer Website zur Verfügung stellen. Die Nutzer werden gegebenenfalls nach Namen, E-Mail-
Adresse und Postanschrift gefragt. Die Nutzer können unsere Website jedoch anonym besuchen.
Wir werden personenbezogene Daten von Nutzern nur dann erfassen, wenn sie uns diese Daten
freiwillig zur Verfügung stellen. Nutzer können sich jederzeit weigern, personenbezogene
Informationen anzugeben, sofern sie dadurch nicht daran gehindert werden, sich an bestimmten
Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website zu beteiligen.
Nicht personenbezogene Informationen
Bei der Interaktion zwischen Nutzern und unserer Website können wir Nutzerinformationen
sammeln, die nicht personenbezogen sind. Zu den nicht personenbezogenen Informationen
können der Name des Browsers, die Art des Computers und technische Informationen über die
Verbindungsmittel des Nutzers zu unserer Website gehören, beispielsweise das Betriebssystem,
die Internetdienstanbieter und ähnliche Informationen.
Webbrowser-Cookies
Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit können wir auf unserer Website „Cookies“ einsetzen.
Der Webbrowser legt zu Dokumentationszwecken und gelegentlich zur Protokollierung von
nutzerbezogenen Informationen Cookies auf der Festplatte des Nutzers ab. Der Nutzer kann
seinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Cookies
gesendet werden. In diesem Fall sollten Sie beachten, dass einige Teile der Website
möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren
Nutzung der gesammelten Informationen
Ethereum Sweepstakes kann personenbezogene Informationen des Nutzers zu folgenden
Zwecken sammeln und nutzen:
• – Verbesserung des Kundenservice
Mithilfe der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, können wir besser auf Ihre
Kundenserviceanfragen reagieren und effizienter auf Supportbedürfnisse eingehen.
• – Personalisierung der Nutzererfahrung
Wir können Informationen in der Gesamtheit nutzen, um zu verstehen, wie unsere Nutzer als
Gruppe die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen und Ressourcen nutzen.
• – Verbesserung unserer Website
Wir können Ihr Feedback zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen nutzen.
• – Verarbeitung von Zahlungen
Wir können die Informationen, die Nutzer über sich selbst angeben, wenn sie eine Bestellung
aufgeben, nur dazu nutzen, Dienstleistungen gemäß dieser Bestellung zu erbringen. Wir geben
diese Informationen nicht an Dritte weiter, außer in dem Maße, wie dies für die Erbringung der
Dienstleistung notwendig ist.
• – Aus- oder Durchführung einer Aktion, eines Wettbewerbs, einer Umfrage oder einer anderen
Websitefunktion
Wir können Informationen zu Themen, die unserer Einschätzung nach für den Nutzer von
Interesse sein könnten, dem Nutzer senden, falls dieser dem Erhalt derartiger Informationen
zugestimmt hat.
• – Regelmäßiges Senden von E-Mails
Wir können die E-Mail-Adresse des Nutzers verwenden, um auf seine Anfragen, Fragen und/
oder sonstigen Anliegen einzugehen. Wenn sich der Nutzer für die Aufnahme in unsere
Mailingliste entscheidet, erhält er E-Mails, die Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen,
Informationen zu verwandten Produkten oder Dienstleistungen usw. enthalten können. Nutzer,
die ab einem beliebigen Zeitpunkt keine weiteren E-Mails mehr erhalten möchten, finden am
Ende jeder E-Mail eine ausführliche Anleitung zur Abbestellung.
Schutz Ihrer Informationen
Wir wenden geeignete Verfahren zur Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung sowie
Sicherheitsmaßnahmen an, um Ihre personenbezogenen Informationen, Ihren Benutzernamen,
Ihr Passwort, Ihre Transaktionsdaten und die auf unserer Website gespeicherten Daten vor
unbefugtem Zugriff und unbefugter Veränderung, Offenlegung oder Vernichtung zu schützen.
Weitergabe Ihrer personenbezogenen Informationen
Personenbezogene Informationen von Nutzern werden von uns weder gehandelt noch an Dritte
verkauft oder vermietet. Wir können generische, zusammengefasste und nicht mit
personenbezogenen Informationen von Besuchern und Nutzern verknüpfte demografische Daten
zu den oben genannten Zwecken an unsere Geschäftspartner, vertrauenswürdigen Partner und
Werbekunden weitergeben. Wir können Drittanbieter beauftragen, uns beim Betrieb unseres
Geschäfts und der Website zu unterstützen oder Aktivitäten in unserem Namen zu betreuen,
beispielsweise das Versenden von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Informationen
zu diesen begrenzten Zwecken an die betreffenden Dritten weitergeben, sofern Sie uns Ihre
Zustimmung dazu erteilt haben.
Websites von Dritten
Nutzer finden auf unserer Website möglicherweise Werbung oder andere Inhalte, die auf die
Websites und Dienstleistungen unserer Partner, Lieferanten, Werbekunden, Sponsoren,
Lizenzgeber und anderer Dritter verweisen. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte oder
Links, die auf diesen Seiten angezeigt werden, und wir sind nicht verantwortlich für die
Praktiken, die auf Websites angewendet werden, welche mit oder von unserer Website verlinkt
sind. Darüber hinaus können sich diese Websites oder Dienstleistungen, einschließlich ihrer
Inhalte und Links, ständig ändern. Für diese Websites und Dienstleistungen können eigene
Datenschutz- und Kundenservicerichtlinien gelten. Das Browsen und die Interaktion auf einer
anderen Website, einschließlich Websites, die einen Link zu unserer Website enthalten,
unterliegen den eigenen Bedingungen und Richtlinien dieser Website.